LT Hofgeismar » Jahreshauptversammlung 2012

JHV 2012 – neuer Vorstand für den Lauftreff Hofgeismar


Am Freitag, den 2. März 2012 fand die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Lauftreffs der TSG Hofgeismar im Vereinsraum des Angerstadions in Hofgeismar statt.

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung wurde von Sigrid Ludwig-Morell verlesen und ohne Einwände angenommen.

Spartenleiter Rainer Schütz berichtete in seinem Jahresrückblick über die vielfältigen Aktivitäten und Entwicklungen des Lauftreffs. Der Lauftreff verzeichnet mit 122 Mitgliedern einen stabilen Bestand, er profitiert von der Marathonstützpunktarbeit. Austritte konnten mit Neueintritten kompensiert werden.

Alle Veranstaltungen des letzten Jahres waren gut besucht. Das gilt auch für den allgemeinen Laufbetrieb. Zum Ende des Jahres gab es eine etwas schlechtere Beteiligung, insbesondere bei den Nordic-Walkern. Der Donnerstagstermin der Nordic-Walker wurde wieder aktiviert.

Weiterhin sollen von den Gruppenleitern vor allen Läufen die Strecken kurz vorgestellt werden, damit jeder die für ihn passende Gruppe findet. Das gilt sowohl für den normalen Laufbetrieb als auch für den Marathonstützpunkt. Krankheitsbedingte Engpässe bei den Gruppenleitern des normalen Laufbetriebs sollen zunächst durch die Marathonstützpunkttrainer aufgefangen werden.

Bereits im zweiten Jahr und sehr erfolgreich bietet die Sparte im Winterhalbjahr am Dienstag für Berufstätige alternativ einen Lauftermin um 18 Uhr ab Angerstadion an. Dieser Termin wird auch für die Marathonvorbereitung genutzt.

Beim Volkslauf im vergangenen Jahr konnte eine Steigerung der Teilnehmerzahlen verzeichnet werden. Besonders gelobt wurde die schnelle Auswertung der Läufe und die vielfältige Kuchenauswahl. Dank der vielen Helfer konnte die Veranstaltung ohne Probleme bewältigt werden.

Im letzten Jahr konnte die Öffentlichkeitsarbeit weiter verbessert werden. Zahlreiche Presseveröffentlichungen zeugten von der engagierten Arbeit und den sportlichen Erfolgen.
Auch das Internetangebot des Lauftreffs wurde wieder rege genutzt, wie Rainer Schütz in seiner Eigenschaft als Webmaster berichtete. Mittlerweile sind mehr als 40.000 Zugriffe auf die Internetseite erfolgt.

Gerald Backofen betreut den Aushangkasten am Super 2000 und hält ihn jederzeit auf dem neuesten Stand. Klaus Diergardt entwirft Merkzettel und Flyer für Lauftreffveranstaltungen, wofür ihnen Rainer Schütz im Namen des Vereins Dank aussprach.

Am Nordhessencup 2011 nahmen wieder einige Läuferinnen und Läufer des Lauftreffs erfolgreich teil.

Anschließend berichtete Gerald Backofen als neuer Marathonstützpunktleiter über die sportlichen Erfolge der Läufer außerhalb des Nordhessencup und über die Tätigkeiten im Rahmen des Marathonstützpunktes Hofgeismar.

Beim Kassel Marathon 2011 kamen alle von uns betreuten Läufer gesund ins Ziel und auch im Jahr 2012 wird der Lauftreff wieder als Marathonstützpunkt fungieren. Der Stützpunkt verzeichnet eine Rekordteilnehmerzahl, die von einem erweiterten Trainerteam betreut werden.

Im Rahmen des Sportinfotages wurden am 17. September 2011 folgende der sich im Jahr 2010 mit herausragenden sportlichen Leistungen verdient gemachten Sportlern von der Stadt Hofgeismar und der TSG geehrt:

Lisa Croll, Carla Wuttke, Fritz Koch, Frithjof-Hans Bernhard und Gerd Henke.

Kassierer Werner Patyk erläuterte in seinem Kassenbericht die Einnahmen und Ausgaben des letzten Jahres. Im Februar 2012 wurde die Kasse vom Hauptverein ohne Einwände geprüft.

Manfred Füllgraf, der 1. Vorsitzende der TSG Hofgeismar, wurde von der Versammlung als Wahlleiter gewählt. Auf seinen Antrag hin wurde der Vorstand des Lauftreff einstimmig entlastet und entlassen. Es wurde ein neuer Vorstand gewählt. Werner Patyk trat nach 20 Jahren Vorstandsarbeit in seiner Funktion als Kassierer nicht mehr zur Wahl an.
1. Vorsitzender bleibt Rainer Schütz, als Stellvertreter wurde Gerald Backofen vorgeschlagen, gewählt und nahm das Amt an wie auch Martina Knobel als Kassiererin vorgeschlagen und gewählt wurde. Alte und neue Schriftführerin ist Sigrid Ludwig-Morell, die im Amt bestätigt wurde.

Werner Patyk erhielt von Rainer Schütz als Würdigung für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand einen Geschenkgutschein, seine Frau Anneliese einen Blumenstrauß.

Andreas Kramer wurde als Mitglied des Ehrengerichts vorgeschlagen und gewählt.

Abschließend wurden Carola Woitkowiak, Ingrid Reinhard und Susanne Köhler für 10-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Für 25-jährige Mitgliedschaft im Verein konnte Hans-Joachim Bartel geehrt werden.
Bereits 50 Jahre in der TSG ist Walter Kusterer, seine Ehrung erfolgt in der Jahreshauptversammlung des Hauptvereins.


© 2001-2021 LT Hofgeismar